Social Media Plattformen

Massenmedien transportieren Informationen, Botschaften oder unterhalten, während bei Social Media Plattformen die Kommunikation und Interaktion im Vordergrund steht.

In der Massenkommunikation adressiert ein Absender viele Menschen. Auf Social Media Plattformen kommunizieren Einige mit Vielen, Wenige mit Wenigen, je nachdem, wie viele Kontakte die Mitglieder/Fans/Follower haben. Die Kommunikation findet (fast) immer in Echtzeit statt, während die Botschaften in den Massenmedien deutlich zeitversetzt verbreitet werden.

Kurzübersicht der Social Media-Plattformen

Sinnvollerweise unterscheidet man die Social Media Plattformen nach ihren Funktionen für die User oder danach, für welchen Zweck Unternehmen diese Plattformen einsetzen können. Die vorliegende Aufteilung ist stark vereinfacht.

  • Social Networking Plattformen z.B.: Facebook, Google+, Xing, LinkedIn usw.
    Ziel: Verbesserung der Chancen zur Kontaktaufnahme, Kunden-/Leserbindung
  • Video-Plattformen z.B.: YouTube, Vimeo, MyVideo usw.
    Ziel: emotionale Darstellung von Inhalten, Steigerung der Relevanz bei Suchmaschinen durch Vernetzung
  • Special Interest z.B.: Chefkoch.de, VW-Bulli.de, Motor-talk.de usw.
    Ziel: Aufbau der Bekanntheit, Image-Verbesserung
  • Blogs (häufig Special Interest) z.B.: Bildblog,de, Spreeblick.com usw.
    Ziel: Kontaktpflege mit Multiplikatoren
  • Microblogging z.B.: Twitter, Tumblr usw.
    Ziel: Kontaktpflege mit Multiplikatoren, Traffic
  • Ratgeber z.B.: GuteFrage.de, WerWeissWas.de usw.
    Ziel: Darstellung als kompetenter Ansprechpartner
  • Social Games z.B.: SIMS, Farmville, Angry Birds usw.
    Ziel: Unterhaltung, E-Learning, Kunden-/Leserbindung
  • Social Commerce Portale z.B.: Spreadshirt.net, Dawanda.de, Etsy.com usw
    Ziel: Empfehlungsmarketing, Aufbau weiterer Absatzkanäle
  • Bewertungsplattformen z.B.: Yelp, HolidayCheck, Jameda, Kununu.de usw.
    Ziel: Vertrauen & Image aufbauen, Steigerung der Relevanz bei Suchmaschinen durch Vernetzung
  • Content Sharing z.B.: Slideshare, Scribbd, Flickr, Pinterest usw.
    Ziel: Darstellung Kompetenz, Service durch weitere Informationsangebote, Steigerung der Relevanz bei Suchmaschinen durch Vernetzung
  • Social Bookmarking z.B.: MyPocket, Del.icio.us usw.
    Darstellung Kompetenz, Service durch weitere Informationsangebote
  • Wiki z.B.: Wikipedia, de.wikihow.com, wikiindex.org usw.
    Ziel: Darstellung von Kompetenz, Service durch weitere Informationsangebote, Steigerung der Relevanz bei Suchmaschinen durch Vernetzung